E-Jugend männlich

E männlich

Trainer

Frank Veeser

Stefan Katterre

Kontakt: jugend@hc-djk-konstanz.de

Trainingszeiten

Dienstag, 17:15 – 18:45 Uhr, Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule Konstanz

Donnerstag, 17:15 – 18:45 Uhr, Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule Konstanz

TALENTIADE

Endrundenteilnehmer Talentiade Teilnehmer Talentiade

Talentiade: Das Talentsichtungs- und Förderprogramm von 7 Sportarten in Baden-Württemberg (vgl. www.vr-talentiade.de)

45 Mädchen und Jungs aus 4 verschiedenen Vereinen des Handballbezirks Hegau – Bodensee trafen sich am Sonntag 15.03.2015 in Radolfzell in der Unterseehalle, um in der 1. Runde der Talentiade ihr Können unter Beweis zu stellen. Unterstützt wurde die Talentiade durch die Volksbank Raiffeisenbank. An fünf verschiedenen Spielstationen wurden Koordination, Beweglichkeit und Geschick der Kinder bewertet. Anschließend wurde ein Handballturnier (4+1) und Parteiball gespielt. Hierfür waren die Kinder in verschiedene Teams eingeteilt, wobei jede Mannschaft den Namen eines Bundesligavereins erhielt. Hoch motiviert gingen die Handballtalente aufs Feld und holten bei den heiß umkämpften Handballspielen alles aus sich raus.. Auch hier wurden die Kinder von ausgewählten und erfahrenen Trainer beobachtet und bewertet.

Nach Beendigung der sportlichen Aktivitäten gab es für alle Teilnehmer zur Stärkung ein leckeres Essen. Bei der bei der Siegerehrung erhielten alle teilnehmenden Kinder Urkunden und ein Kartenspiel, gesponsert von der Volksbank. Die besten 15 Kinder dürfen nun in der 2. Runde am 18. April 2015 in Ehingen weiter ihr Talent unter Beweis stellen.

Vom HC DJK Konstanz haben 5 E-Jugendspieler an der Talentiade teilgenommen, wobei Janne Pietrusky, Eric Schambach und Lucas Pfemfert sich für die Endrunde qualifizieren konnten. Lucas Farias Veeser wurde als Reservespieler nominiert.